Radsport und Rollsport

Seit 114 Jahren ist der Rad- und Rollsportverein ein Bestandteil der Gemeinde Gottmadingen und ein Repräsentant über die Landesgrenzen hinaus.

jane-doe

Radsport

Die Abteilung „Radsport“ teilt sich auf in „Tourenfahrer“, „Rennrad“ und “Mountainbike”. Radsport beim RRV 03 ist Radfahren von Jung bis Alt und von Freizeitsport bis Leistungssport. 
 

Tourenfahren

Die Gruppe der Tourenfahrer entwickelte sich vor ca. 30 Jahren unter langjähriger Leitung von Wolfgang Gruel von einer Wanderfahrgruppe mit Tourenrädern zu einer Rennradgruppe.
Wegen dem hohen Altersdurchschnitt werden keine  Rennen gefahren. Der Schwerpunkt liegt im Breiten- und Freizeitsport.
Die Mitglieder treffen sich  im Sommerhalbjahr immer Dienstag, Donnerstag und Samstag zu Fahrten. Dazu kommen noch Ganztagestouren an Donnerstagen oder Samstagen und Trainingsferienwochen von zwei Gruppen.

CIMG2600b
Radsport2

Rennrad

Sehr viel sportlicher geht es schon bei aktiven Rennradfahrern zu, und das nicht nur in der Aktivenklasse, sondern auch bei aktiven jugendlichen Fahrern. Seit Anfang 2012 fahren Jugendliche aktiv im Trikot des RRV Gottmadingen.
Die Fahrer sind sehr trainingsfleißig und haben schon große Erfolge in ihren Jugendklassen vorzuweisen.

Mountainbike

Unser Motto:
Gemeinsam ohne Leistungsdruck eine gute Zeit miteinander verbringen und das Naturerlebnis Biken genießen. Sie treffen sich immer mittwochs 18 Uhr am Bikestore Gottmadingen zum "MiBi". Die Touren führen in die nähere Umgebung von Gottmadingen, sind konditionell und technisch als leicht bis mittelschwer einzuordnen. Vor dem Start, wird gemeinsam ein Bike- und Ausrüstungscheck durchgeführt, um zum einen das Fahrrad kennen zu lernen und zum anderen auf der Tour keine unangenehmen Überraschungen zu erleben. Das Guiding der Gruppe übernehmen die von der DIMB ausgebildeten Trailscouts Roland Straub und Rene Meindl.
Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Kleinere Fahrtechnikübungen, sozusagen die Basics für das Fahren im Gelände, machen fit für das neue Hobby. Diese Übungen werden immer mal wieder in die Touren eingebaut, denn nur Übung macht bekanntlich den Meister.
Altersmäßig kann man mit 13 Jahren starten, nach oben gibt es keine Grenze.

Mountainbike 1