• Banner 2
  • Banner1
Der RRV hat es wieder geschafft! Am Vergangenen Sonntag ist die B-Jugend Südbadischer Meister geworden. Nach einer 3:1 Niederlage beim Hinspiel in Konstanz konnte sich die Mannschaft und Leitung von Trainer Kim Lohr am vergangenen Sonntag mit 8:2 gegen den REC Konstanz durchsetzten und sicherte sich damit den Titel. Torschützenkönig wurde Sven Lederle der mit 7 Toren im Rückspiel maßgeblich am Erfolg beteiligt war. Auch Torwart Jonas Roth-Schuler zeigte nach langer Pause eine souveräne Leistung. Glückwunsch an die Mannschaft! Die C-, Und D- Jugend wurden jeweils Vizemeister. Auch hier Glückwünsche an beide Mannschaften.
Am ersten Spieltag der Süddeutschen Runde setzte sich die U15 des RRV Gottmadingen 4:1 gegen den Rec Konstanz durch.Torschützen waren Antonio Pingitore und Sven Lerle. Die zweite Begegnung gegen die TGS Frankfurt gewann der RRV mit 4:3 nach einem 1:3 Rückstand zur ersten Halbzeit!Herausragender Spieler war in diesem Spiel der Gottmadinger Sven Lederle mit 3 Toren und einer Vorbereitung für den Nachwuchsspieler Antonio Pingitore. Damit belegt unsere U15 den 1ten Tabellenplatz mit 5 Punkten Vorsprung vor Konstanz und Frankfurt.eine starke Leistung nach einer 2 jährigen Spielpause. Die U13 gewann ihre erste Begegnung gegen den ESV Ansbach mit 6:0. Das Spiel gegen die U13 des Konstanzer Rec verlor der RRV knapp durch 2 Abwehrfehler mit 4:3. Der Titelfavorit Darmstadt gewann mit 4:7 die letzte Partie des RRVs am Turnierwochenende. Das nächste Turnier findet am 22ten und 23ten Juni in Gottmadingen statt.
Das Spiel gegen Wimmis wurde von einem 3:1 zu einem 4:3 für den RRV durch 2 Tore vom Topscorer Antonio Pingitore und durch das Tor in der letzten Minute durch Magali Lewandowski. Im Moment belegt der RRV noch den 6. Tabellenplatz!
Seit langer Zeit steht die D-Jugendmannschaft auf Platz 1 in der Tabelle! Mit einem Torverhältnis von 29:3 liegt der RRV knapp vor dem zweit platzierten RHC Wolfurt mit einem Torverhältnis von 27:4! Die letzten Spiele des RRV endeten: RHC Dornbirn : RRV Gottmadingen 2:7 RRV Gottmadingen : RHC Uri 22:1 Wir drücken der Mannschaft weiterhin die Daumen und hoffen, dass die Siegesserie fortgesetzt wird und der RRV zum ersten mal in seiner Geschichte Schweizer Meister wird!! Let`s fetz!

Zufallsbild

p1060151 kopie.jpg

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
37330

Wer ist online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Du bist hier:

Informationen

Deine Daten sind sicher!

Homepage-Struktur

Social Media